Im Frühling, wenn das Wasser wärmer wird, ist die Brut- und Laichzeit am Fluss in vollem Gange.

Diverse Fischarten, Vögel und andere Flussbewohner sowie Tiere in deren Nahrungskette sind hiervon abhängig. Diese Zeit ist ein wichtiger Bestandteil der ökologischen Vielfalt von Flüssen und Ihrer Umgebung.

Die Tiere sind hier besonders anfällig für Stressfaktoren. Die Lebensräume sind besonders empfindlich. Saubere und intakte Gewässer sind während der Brut- und Laichzeit für das Überleben der Eier und Jungfische besonders wichtig.

Angler und Wassersportler sollten gewisse Bereiche meiden, um in diesem Prozess keinen Störfaktor darzustellen. Selbst entstehende Vibrationen, Paddelstiche und das Anlegen an Uferbereichen durch Kanufahrer können die Entwicklung beeinflussen.

-> Ein geschützes Umfeld im Frühjahr sichert das Überleben der Tiere des Flusses

Wir nehmen Rücksicht auf die Bewohner des Vils. Wir warten mit dem Start unseres Verleihs jährlich bis etwa Mitte Mai. Dieses Jahr ist der Saisonstart der 09.05.2024

Categories:

Tags:

Comments are closed

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner